News


 Kevin Liechti neuer EHCS-Torhüter


Kevin Liechti wird neuer Torhüter des EHC Seewen. Der bald 22-jährige wird zusammen mit Christian Schön und Bryan Rüegger das Goalie-Trio des EHCS bilden.

Kevin Liechti stammt aus dem Nachwuchs des SC Langnau und absolvierte für die Elite A der Tigers 68 Spiele auf höchstem Junioren-Level. Mittels B-Lizenz sammelte er auch erste Erfahrungen in der 1. Liga beim SC Lyss. 2017 wechselte Liechti zu den Rapperswil-Jona Lakers und agierte dort als dritter Torhüter, zudem spielte er zwecks Spielpraxis 20 Partien in der 1. Liga für den EC Wil. Auf die letzte Saison ging der talentierte Torhüter zu den PIKES Oberthurgau und führte das Team als Stammgoalie in die Playoffs, wo die PIKES im Viertelfinal am späteren Ost-Meister EHC Arosa scheiterten.

Für das letzte Saisonspiel des EHC Seewen (4:5 n.V. gegen den EHC Chur) wurde Kevin Liechti zum EHCS transferiert und konnte sich mit einer starken Leistung für einen Vertrag beim EHCS aufdrängen. Wir heissen Kevin Liechti beim EHC Seewen recht herzlich Willkommen!



Provisorisches Kader 2019/2020

Torhüter:
Kevin Liechti
Bryan Rüegger
Christian Schön

Verteidiger:
Robin Büeler
Tim Büeler
Maurus Michel
Cédric Lanz
Lukas Scheiber
Simon Schnüriger

Stürmer:
Mathias Arnold
Jann Bettinaglio
Timo Christen
Jonas Fries
Rino Gisler
David Herger
Nicolas Koller
Fabio Langenegger
Lukas Märchy
Niklas Maurenbrecher
Yannic Noll
Ramon Schnüriger
Stefan Schön
Sandro Steiner
Roman Wellinger
Claudio Zurkirchen