News


 Daniel Boss wird neuer Assistenztrainer


Mit Daniel Boss konnte der Wunschkandidat für den offenen Posten des Assistenztrainers verpflichtet werden. Der 35-jährige Ex-Eishockey-Profi leitete bereits das Sommertraining.
 
Der gebürtige Davoser arbeitet als Personal Trainer in seiner Firma Boss Balance GmbH in Altendorf/SZ. Schon letzte Saison betreute er den EHC Seewen als Off-Ice-Trainer und leitete gemeinsam mit Valeria Meli das diesjährige Sommertraining der 1. Mannschaft. Daniel Boss ist ehemaliger NLA-Spieler und kann auf die Erfahrung aus 94 Spielen in der höchsten Liga sowie 196 NLB-Spielen zurückgreifen. Nebst seinem Stammverein HC Davos war er auch für Chur, Sierre, Olten, Basel, Neuchatel und Biel im Einsatz. Im Jahr 2009 musste Daniel Boss seine Karriere nach der siebten Gehirnerschütterung beenden.
 
Wir sind glücklich, dass wir künftig auf die Dienste von Daniel Boss zählen dürfen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Daniel Boss und Headcoach Albert Malgin und wünschen dem Team viel Erfolg für die Saison 2019/20.


 Medienmitteilung Daniel Boss.pdf